Startseite » News » Featured, HiFi Heimkino

Sound United gibt Roon Tested Kompatibilität für 59 Denon- und Marantz-Produkte bekannt

24 April 2020

Sound United LLC, die Muttergesellschaft von Denon, Polk Audio, Marantz, Definitive Technology, Classé und Boston Acoustics, gab bekannt, dass 59 Produkte von Denon und Marantz die Roon Tested-Zertifizierung erhalten haben. Musikliebhaber haben so die Möglichkeit, ihre Lieblingstitel vom Roon-Server oder von Roon-Core-Geräten nahtlos auf 59 Denon- und Marantz-Produkte zu streamen.„Ein wichtiger Punkt beim Hörerlebnis ist es, mehr über Lieblingskünstler, Songwriter und Bands zu erfahren. Dadurch wird die Musik intimer und lebendiger“, so Brendon Stead, Senior Vice President of Product Development bei Sound United. „In der Vergangenheit wurde diese gewisse Vertrautheit durch Platten- oder CD-Cover vermittelt und fehlte bislang bei digitalen Online-Musik-Diensten. Roon half als einer der ersten dabei, diese Art von Erlebnis in die Welt des Musikstreaming zu bringen. Wir sind begeistert, dass Denon und Marantz jetzt Roon Tested sind, damit unsere enthusiastischen Kunden weiterhin mehr über die Musik erfahren können, die sie lieben“.

Roon fügt den üblichen Musikbibliotheken einen großen Mehrwert zu. In Form von Credits, Genres, Musiktexten, Konzert-/Tourneedaten, Meisterwerken, Portraits und mehr, erhält man zusätzliche Informationen zu seinen Lieblingskünstlern und entsprechenden Musiktiteln. Durch die Kombination von Roon Tested Denon und Marantz Geräten mit lokalen, digitalen Musikdateien und hochauflösenden Streaming-Diensten wie TIDAL und Qobuz erhalten Hörer ein plattformübergreifendes und vernetztes Musik-Ökosystem mit Serveranwendungen für Roon Nucleus, Mac, Windows und Linux. Die Steuerung erfolgt über Apps für Mac, Windows, iOS und Android mit vernetzter Audioausgabe an jedes Roon Ready, Roon Tested, AirPlay™, Chromecast, Mac, Windows, iOS oder Android Gerät im Netzwerk.

„Wir freuen uns, mit dem Sound United-Team zusammengearbeitet zu haben, um das bestmögliche Hörerlebnis von Roon über zahlreiche Denon und Marantz Produkte zu gewährleisten. Nur wenige Marken im Audiobereich haben eine so lange Geschichte wie Denon und Marantz, und wir fühlen uns geehrt, ein Teil ihrer Zukunft zu sein“, sagte Rob Darling, Directory of Strategy bei Roon Labs.

Ein weiterer Vorteil der Roon Schnittstelle ist der einzigartige Ansatz zur Integration von TIDAL und Qobuz Streaming. Jetzt können Denon und Marantz Nutzer ihre persönlichen Content-Bibliotheken nahtlos mit ihren hochauflösenden Streaming-Favoriten zusammenführen, sodass Suchläufe und Wiedergabelisten Inhalte aus beiden Quellen enthalten.


Geben Sie uns Ihren Kommemtar zu dieser Meldung!

You must be logged in to post a comment.

 
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter