Startseite » News » Featured, HiFi Heimkino, LED-TV

Hisense bringt aktuelle Mini-LED TVs auf den deutschen Markt

24 Juni 2024

Mit dem 2024er Mini LED TV Line-Up präsentiert Hisense ein neues Level an präziser Bilddarstellung, Helligkeit und Ausstattung getreu dem eigenen Anspruch „Beyond extraordinary“. Ab Juli stehen drei neue Mini-LED-Serien von Einstieg- bis Premiumklasse zur Verfügung. Ein weiteres, rekordverdächtiges Flaggschiff-Modell steht bereits in den Startlöchern.
Hisense setzt die Mini-LED Erfolgsserie fort und präsentiert mit dem aktuellen TV Line-Up noch höhere Kontraste und noch hellere, brillante Bilder. Mit den neuen TV-Serien U6NQ, U7NQ und U8NQ bietet Hisense für jede Zielgruppe – vom Einsteiger bis zum anspruchsvollen Filmliebhaber – das richtige Modell mit Bilddiagonalen von 50 bis 85 Zoll. Dabei steht nicht nur die moderne Display-Technologie im Fokus, sondern auch clevere Ausstattungsdetails wie zum Beispiel erstmals eine solarbetriebene Fernbedienung für die Serien U7NQ & U8NQ. Mit ihr gehört die lästige Suche nach neuen Batterien der Vergangenheit an. Als Bedienoberfläche kommt das neueste VIDAA Betriebssystem U7.6 zum Einsatz. Das Ergebnis: Eine noch intuitivere und reaktionsschnellere Bedienung.
Bei der Mini LED Premium Serie U8NQ spielt Hisense die Vorteile der Mini-LED Technik voll aus. Mit bis zu 3.000 Nits – in etwa doppelt so viel wie beim Vorgängermodell – werden beeindruckende Spitzenhelligkeiten erzielt, die selbst in sehr heller Wohnzimmerumgebung für bestechende Bildqualität sorgen. Möglich macht das die verbesserte Mini-LED Pro Technologie, die in den U8 Modellen zum Einsatz kommt.
Dank der Full Array Local Dimming Pro Zonen werden Kontraste und Details eindrucksvoll dargestellt. Ein besonderes Highlight bietet die anti-reflektierende Panelschicht, mit der unerwünschte Blendung äußerer Lichteinstrahlung, wie Sonnenlicht, minimiert werden. Für eine brillante Farbdarstellung und lebensechte Bilder sorgen Quantum Dots, mit denen ein größerer Farbraum dargestellt werden kann als bei herkömmlichen LED TVs.
Der Hi-View Engine PRO-Prozessor bedient sich den Vorzügen der KI- Technologie und liefert Bilder bei denen die Pixel Szene für Szene in Echtzeit optimiert werden. Darüber hinaus werden Inhalte mit schlechterer Bildqualität auf nahezu 4K Auflösung hoch skaliert, womit der Fernseher das Beste aus jedem Inhalt herausholt. Zudem unterstützt der U8 umfangreiche HDR Formate wie Dolby Vision IQ, HDR10, HDR10+ adaptiv und HLG. Dabei kommen erstaunliche Details und kräftige Farben und Kontraste besonders zur Geltung.
Für den passenden 2.1.2 Sound sorgt ein elegant verbauter Frontlautsprecher sowie ein integrierter Subwoofer. Dank Dolby Atmos und DTS Virtual-X Audio Unterstützung entsteht eine Audioatmosphäre, die vom Flüstern bis zur lauten Explosion jedes Detail transportiert.
Auch für Gamer ist der U8 durchaus interessant: Der 120Hz Ultra Motion Mode bietet ein Spielerlebnis, bei denen Input Lags minimiert und selbst schnelle Szenen ruckelfrei dargestellt werden. Darüber hinaus bringen Freesync Premium Pro, die 144Hz VRR Unterstützung sowie die Anzeige einer Game Bar viele Vorteile mit sich.
Die TVs der beliebten U7 Serie sind nicht ohne Grund Hisense offizielle Modelle zur UEFA EURO 2024™. Auch die neueste Generation namens U7NQ ist bestens ausgestattet, um große TV-Events zuhause mitzuerleben.
Mit 144-Hz-VRR und einem KI-Sportmodus werden rasante Sportaction und schnelle Spielzüge flüssig dargestellt. Davon profitieren natürlich ebenso Gamer, die sich zudem über FreeSync Premium Pro Zertifizierung, die integrierter Game Bar und ultraflüssiges Gameplay mit geringer Latenz dank präziser variabler Bildwiederholraten und MEMC freuen dürfen.
Aber Sport ist nicht alles: Mit der Kombination aus Mini-LED Pro und Quantum Dot bietet Hisense eine Displaytechnologie, die sowohl Farben als auch Schwarztöne perfekt abbildet und damit Filmfans und Serienliebhaber überzeugen wird. Für noch mehr Perfektion steht der Hi-View Engine PRO Prozessor, der mittels KI jedes Pixel in Echtzeit analysiert und optimiert. Die umfassende HDR Ausstattung, einschließlich Dolby Vision IQ, HDR10, HDR10+ und HLG sorgt für eine besonders präzise Bilddarstellung bis ins Detail. Egal wie hell oder dunkel es im Raum ist, dank adaptiver Umgebungslichtanpassung wird zu jeder Tageszeit die beste
Darstellung ermöglicht.
Die U7NQ Serie ist von der IMAX Corporation und Hollywoods führenden Technikspezialisten zertifiziert und bietet die charakteristische Bildqualität von IMAX samt DTS®-unterstütztes Audioerlebnis für ein rundum beeindruckendes audiovisuelles Erlebnis. Perfekte Soundunterstützung bietet zudem der integrierte Subwoofer, der für tiefe Bässe sorgt.
Die U6NQ Serie bietet den idealen Mini-LED Einstieg: Bestens ausgestattet und in Größen zwischen 50 und 75 Zoll findet jeder das passende Modell zu einem attraktiven Preis.
Bei der Mini-LED Hintergrundbeleuchtung, Full Array Local Dimming und Quantum Dot muss man keine Abstriche machen. Auch die adaptive Umgebungslichtanpassung sowie die Echtzeitanalyse zur Bildoptimierung sorgen für ein Entertainmenterlebnis, das keine Wünsche offen lässt. Dank der Kompatibilität mit allen wichtigen HDR-Formaten, einschließlich Dolby Vision, HDR10, HDR10+ und HLG werden scharfe Bilder, satte Farben und tiefe Kontraste dargestellt. Neben Dolby Vision wird ebenso auf Dolby Atmos gesetzt, das die Nutzer mitten ins Geschehen versetzt.
Für Movie-Fans bietet die U6NQ Serie den Filmmaker Modus, der es ermöglicht Filme in ihren ursprünglichen Einstellungen und mit Details wie Ton, Seitenverhältnis, Farbe, Bildrate uvm. wiederzugeben, wie es der Produzent beabsichtigt hat.
Wichtig für ein fesselndes Gameplay: der Game Mode Plus. Das 60-Hz-Panel mit variabler Bildwiederholfrequenz und MEMC mit geringer Latenz verhindert Verzögerungen und sorgt für ein reibungsloses Spiel. Mit Hilfe der Game Bar stehen Echtzeit-Metriken wie FPS, HDR und VRR direkt zur Verfügung.
Tags:

Geben Sie uns Ihren Kommemtar zu dieser Meldung!

You must be logged in to post a comment.

 
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter