Startseite » News » Featured, HiFi Heimkino, Lautsprecher

DALI bringt neuen High End-Lautsprecher KORE

22 Juni 2022

DALI kehrt mit seinem neuen Flaggschiff, dem Standlautsprecher DALI KORE, in das Segment der Ultra-High-End-Lautsprecher zurück. Die DALI KORE ist ein Meisterwerk mit atemberaubendem Design und bahnbrechenden Technologien, das auf eine lange Tradition von High-End-Lautsprechern zurückblicken kann. Die am 19. Mai 2022 weltweit erstmals auf der High End in München vorgestellte DALI KORE repräsentiert den Höhepunkt der DALI Lautsprechertradition und jahrzehntelanger Forschung.
So kommen in der DALI KORE innovative Technologien und komplett neu konzipierte Chassis zum Einsatz, die eigens für den neuen Referenzlautsprecher entwickelt bzw. verfeinert wurden. Das patentierte Balanced Drive SMC von DALI kombiniert die zweite Generation der in den Top-Lautsprechermodellen der vergangenen Jahre eingesetzten SMC-Technologie (Soft Magnetic Compound) mit dem Konzept des symmetrischen Antriebs durch zwei Schwingspulen. Da sich bei dieser aufwändigen Konstruktion stets eine Schwingspule durch das Magnetfeld nach innen und die andere nach außen bewegt, heben sich die richtungsabhängigen Nichtlinearitäten gegeneinander auf. Das Ergebnis sind sehr deutlich reduzierte Verzerrungen, insbesondere der subjektiv als ermüdend empfundenen und unmusikalischen Obertöne ungerader Ordnung. Balanced Drive SMC kommt bei den beiden 290 mm großen, jeweils in einem separaten 72 Liter-Bassreflexgehäuse arbeitenden Tieftönern zum Einsatz, und sorgt für eine ungemein impulsive und dynamische Basswiedergabe.
Der neue EVO-K Hybrid-Hochtöner ist eine Weiterentwicklung des Hybrid-Hochtonmoduls aus der DALI EPICON Serie. Er kombiniert eine neue, im eigenen Haus gefertigte 35 mm-Hochtonkalotte und ein überarbeitetes Bändchen. Durch seinen nach unten erweiterten Übertragungsbereich gewährleistet das Modul einen nahtlosen Übergang zum Mitteltöner. Dieser von Grund auf neu konzipierte 18 cm (7‘‘) große Treiber gewährleistet eine außergewöhnlich natürliche Wärme und musikalische Kohärenz im wichtigen Mitteltonbereich. Zudem zeichnet er sich durch eine Reihe von technologischen Innovationen aus, darunter eine neu gestaltete Version von DALIs charakteristischer Holzfasermembran, Balanced Drive SMC mit einer kürzeren Schwingspule, ein leistungsstarker und kompakter Neodym-Magnet und eine besonders schmale und massearme Sicke.
In der Frequenzweiche der DALI KORE kommen neben hochwertigen Luftspulen neu entwickelte Spulen mit einem Kern aus SMC Gen-2 zum Einsatz. Im Vergleich zu Standard-Luftspulen ermöglicht diese Technologie insbesondere bei hohen Induktivitäten einen geringeren Gleichstromwiderstand, einen kürzeren Signalweg und eine höhere Übersprechdämpfung zwischen den Spulen.
Die Produktion der DALI KORE erfolgt vollständig in Dänemark. Von der Fertigung der Lautsprecherchassis und Frequenzweichen bis hin zur Gehäusekonstruktion und Lackierung entsteht die DALI KORE ausschließlich in den Produktionsstätten von DALI oder lokalen, spezialisierten Herstellern in Mitteldänemark.
Das sowohl optisch wie technisch einzigartige Gehäuse der DALI KORE besteht aus einem geschwungenen Holzlaminat mit glänzendem Amara-Ebenholzfurnier. Für die Hoch- und Mitteltöner kommt eine aus Aluminiumdruckguss gefertigte Schallwand zum Einsatz und ein 34 kg schwerer Sockel aus zementbasiertem Harzverbundstoff bildet die solide Grundlage für das beträchtliche Gesamtgewicht des Lautsprechers von über 150 kg.
Die DALI KORE reproduziert Musik so originalgetreu wie möglich. Es gibt praktisch keine Verzerrungen oder Verfärbungen, nichts wird hinzugefügt, nichts wird weggenommen. Es handelt sich gleichsam um die ultimative Umsetzung von DALIs Prinzip einer möglichst verlustarmen Wiedergabe. Vom leisesten Atemzug bis zum orchestralen Tutti gibt die DALI KORE jede musikalische Nuance detailliert und mit scheinbar unendlicher Dynamik wieder – und das bei jeder Lautstärke.
Tags:

Geben Sie uns Ihren Kommemtar zu dieser Meldung!

You must be logged in to post a comment.

 
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter