Startseite » News » Featured, HiFi Heimkino, Kopfhörer

Zwei neue extravagante Farbvarianten für DALIs Kopfhörer IO-4 und IO-6

22 Februar 2021

Im Sommer 2019 betrat der Audio-Spezialist DALI mit seinen ersten kabellosen Kopfhörermodellen IO-6 und IO-4 absolutes Neuland. Dennoch gelang es den Dänen, mit der exzellenten Klangqualität, dem hervorragenden Tragekomfort und der ultralangen Akkulaufzeit ihrer Bluetooth-Hörer – wie zahlreiche internationale Testergebnisse bestätigen – auf Anhieb zur etablierten Konkurrenz aufzuschließen.Waren die weitestgehend baugleichen Modelle – der IO-6 ist zusätzlich mit einer hochwirksamen aktiven Geräuschunterdrückung ausgestattet – bis jetzt nur in den beiden Farbausführungen Iron Black (schwarz) und Caramel White (hellbraun-weiß) verfügbar, erweitern die nun neu hinzukommenden Varianten Army Green (olivgrün) und Chalk White (weiß) künftig die Farbauswahl. Extravagante Akzente setzen dabei nicht nur die neuen außergewöhnlichen Farben von Hörmuscheln und Tragebügeln, sondern auch der hierzu im Kontrast stehende leuchtend rot gemusterte Bespannstoff im Innern.

Materialqualität, Tragekomfort und Klangqualität entsprechen selbstverständlich den auch weiterhin erhältlichen schwarzen und karamelweißen Modellen. Die in Dänemark entwickelten Kopfhörer überzeugen mit einem überaus natürlichen, transparenten und dynamischen Klangbild, das DALIs Ideal einer möglichst verzerrungs- und verfärbungsfreien Wiedergabe entspricht. Die mit weichem Kunstleder bezogenen Ohrpolster bestehen aus Memory-Schaumstoff, der sich präzise dem Kopf anpasst und so auch über längere Zeit einen angenehmen Sitz frei von lästigen Druckgefühlen gewährleistet. Und die enorm langen Laufzeiten von 30 bzw. sogar 60 Stunden mit einer Akkuladung (letztere Angabe gilt für den IO-4) sind zweifelsohne auch heute noch absolut rekordverdächtig!

Die neuen Farbvarianten der DALI Kopfhörer sind ab sofort im autorisierten Fachhandel erhältlich, die unverbindlichen Preisempfehlungen bleiben mit 299 € für den IO-4 und 399 € für den IO-6 unverändert.

Tags:

Geben Sie uns Ihren Kommemtar zu dieser Meldung!

You must be logged in to post a comment.

 
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter